Weltweite Homologation
Experten für Typenzulassung
Tel.: +49 6894 389112-00
Fax: +49 6894 389112-09

 

South Africa

Radio Type Approval, Homologation, Certification Services - Für weltweiten Marktzugang

Wir bieten Ihnen zuverlässig alle Servicedienstleistungen im Bereich Funk Zulassung, Radio Type Approval, Homologation, Certification Services in South Africa (Pretoria) an. Unser guter Kontakt zur Behörde in South Africa (Pretoria), insbesondere zu ICASA, ICASA, ICASA, ICASA, ICASA, sowie die Kompetenzen im Bereich Homologation von Funk- Produkten und Short Range Devices (SRD) aus dem Consumer- als auch dem Automotive-Sektor im ISM-Frequenzband werden Ihren Marktstart in South Africa reibungslos und kosteneffektiv gestalten.

Um Ihr Produkt erfolgreich auf den Markt zu bringen, bieten wir Ihnen den folgenden Service an:

  • Erörtern der geltenden Anforderungen für Ihr spezifisches Produkt oder Ihre technische Ausrüstung, damit diese(s) die aktuellen Regularien in Bezug auf Safety, EMC, Wireless, etc. erfüllt
  • Gewährleisten von vorbereitenden Konformitätsprüfungen während der Design- und Entwicklungsphase um die Konformität zu bestimmen
  • Assistieren bei der Vervollständigung von Anträgen und anderen notwendigen Formularen
  • Durchführung von Tests in unseren akkreditieren Laboren oder in Ihren qualifizierten Einrichtungen, um CB Test Reports und Zertifikate mit gültigen nationalen Anforderungen und anderen Test Reports für Wireless etc. auszustellen
  • Abwicklung des kompletten Prozesses, einschließlich der Zusammenarbeit mit lokalen Test-und Zertifizierungs-Organisationen
  • Anordnen der einleitenden Erstprüfungen, die erforderlich sind, um das Zertifikat zu erhalten
  • Koordinierung von Verifizierungsprüfungen für die zugelassenen Produkte, wenn gewünscht
  • Unterstützung und Beschleunigung des Projektfortschritts mit Unterstützung des lokalen IB-Lenhardt AG - Teams und/oder Partners
  • Unterstützung bei der Wartung und Erneuerung der Zertifikate, wenn gewünscht
  • Übersetzung der Bedienungsanleitung als Kundenservice, wenn gewünscht 


Für South Africa können wir Ihnen innerhalb kurzer Zeit ein Angebot auf Grundlage eines Datenblattes unverbindlich erstellen:
quote@ib-lenhardt.de



GEO / MAP von South Africa


Allgemeine Informationen zu South Africa

Formaler Name
South Africa


Hauptstadt
Pretoria


Kontinent
Africa


Breitengrad
-30.4872276122508


Längengrad
23.950524846191453


Währung
Rand


Ländervorwahl
+ 27


Top-Level-Domain
.za


Sprachen
Xhosa and Zulu (official), English, Afrikaans, Ndebele, Sesotho sa Leboa, Sesotho, Swati, Xitsonga, Setswana, Tshivenda


Größe (in km²)
1,219,912.0 km²


Population (Stand 2011)
50586757 Einwohner


UN - Eintrittsdatum
07.11.1945


Ländercode nach ISO 3166-2
ZA


Ländercode nach ISO 3166-3
ZAF


Beispiel-Zertifikat für South Africa

Beispiel Funk-Zulassungszertifikat für South Africa
Download Certificate
PDF / JPG



Obligatorisch / Freiwillig
Obligatorisch

Amt / Aufsichtsbehörde
ICASA

Gültigkeitszeitraum der Zertifizierung
Unbegrenzt

Lokaler Repräsentant erforderlich?
Ja

Tests im Land erforderlich?
Nein

Durchschnittliche Dauer für Funk-Zulassungen
10 Wochen

Label Beispiel für South Africa

Beispiel Funk-Zulassungslabel für South Africa
Download Label
PDF / PNG



Kennzeichnung des Zertifizierungs-Logos oder der Zertifizierungs-Nummer erforderlich?
Ja

Größe
3 x 3 (label), 1 (certificate number) mm

Bestimmte Anforderungen im Handbuch?
Nein

Neuigkeiten in South Africa


  • South Africa Has New National Frequency Plan

    The Independent Communications Authority of South Africa (ICASA) published on 2018-05-28 its National Frequency Plan 2018, which can be downloaded either at ICASA or IBLAG.


  • Increased administrative costs in South Africa

    Beginning 2018-04-01, the ICASA (Independent Communications Authority of South Africa) has increased its administrative fees for Type Approval (Government Gazette dated 2018-04-03).

    https://www.icasa.org.za/


  • Actualisation of Labeling Regulations

    The ICASA (Independent Communication Authority South Africa) released notice 872 on late August 2013. The note regulates the labelling requirements for all telecommunication and radio devices when published. The regulations remain similar with the addition of e-labelling.

    Summary:

    • The label, which must be legible and protected against damage, shall be affixed to the devices before being placed on the market;
    • Against payment of a fee, it is possible (but not mandatory) to obtain the labels from ICASA.
    • If the labels are produced and added by the manufacturer, the latter must send a request letter to ICASA previously. ICASA will then send a written response confirming that the request has been approved.
    • The label must bear the ICASA logo and certificate number (TA XXXX-YYYY). The minimum size for the logo must be 3 x 3 mm and for the certification number 1 x 1 mm. The height to width ration of the label overall must be 1:2.
    • E-labeling also must be requested in written form. ICASA will issue a formal letter for approval. The documentation must clearly indicate how to access the e-label, which must be displayed either:
    1. during the power up of the device,
    2. in the device system information page,
    3. in the device help menu of the device.


Produktumfang

Automotive

Radar
(24GHz, 77GHz, 79GHz, UWB)

Funkschlüssel
(315MHz, 433MHz, 868MHz)

Keyless Go
(125kHz, 13,56MHz)

Reifendrucksensoren
(125kHz, 315MHz, 433MHz, 868MHz)

Entertainment
(2,4GHz)

Industrie

Radar
(Tank Level, Positions-Radar)

Wireless-M-Bus
(315MHz, 433MHz, 868MHz)

Wireless-CAN-Bus
 

RFID
(125kHz, 13,56MHz, 868MHz)

UWB Devices
(24GHz, 60GHz, 79GHz)

Consumer Elektronik

WirelessHD
(60GHz)

WLAN
(2,4Ghz, 3GHz, 5GHz, 10GHz)

Bluetooth
(2,4GHz)

Zigbee
(868MHz, 2,4GHz)

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Benutzung dieser Internet-Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Datenschutz